Sie haben Fragen zum e-Dampfen? Wir haben die Antwort!

 
 
Ist das elektrische Rauchen wirklich erprobt und ungefährlich?

 

Die elektrische Zigarette gibt es bereits seit vielen Jahren zu kaufen. Durch steigende Preise der Zigaretten, suchen mehr und mehr Raucher nach einer günstigen und genießbaren Alternative. Viele tausende E-Dampfer, die seit Monaten oder gar Jahren die verschiedensten E-Zigaretten und E-Liquids konsumieren, sich in zahlreichen Foren begeistert engagieren und auch über  keinerlei gesundheitlichen Beschwerden äußern, sind der beste Beweis dafür, dass das Rauchen der elektrischen Zigarette, auch als Dampfen oder e-Dampfen bezeichnet, bei weitem nicht so gefährlich sein kann, wie es ständig behauptet wird. Das Juice, Liquid, oder E-Liquid besteht lediglich aus Stoffen, die auch in herkömmlichen Zigaretten enthalten sind. Propylen Glycol (PG) und / oder Vegetable Glycerine (VG), Aromastoffen und, je nach Bedarf, unterschiedliche Mengen an Nikotin. Außerdem etwa 10 % gereinigtes Wasser.

 

Wie wahrscheinlich ist es, dass ich erfolgreich zum E-Dampfer werde?

 

Es gibt Dampfer, die bereits in wenigen Tagen komplett auf das elektrische Dampfen umsteigen. Andere empfinden für längere Zeit immer wieder zur „Pyro“ greifen zu müssen. Das Aufhören hängt aber nicht immer zwingend von der Person selbst ab, sondern auch davon, ob das richtige E-Dampfgerät gekauft wurde und ob auch vorab eine einschlägige Beratung erfolgt ist. Häufig werden entweder zu kleine E-Zigaretten gekauft, die nicht immer ein zufrieden stellendes Dampferlebnis gewährleisten. Entweder sind die Depots für das Liquid zu klein und somit muss man diese häufig nachfüllen, die Akkus sind vielleicht nicht leistungsstark genug um über den gesamten Tag zu halten und auch nicht stark genug um eine vernünftige Dampfentwicklung im Verdampfer / Atomizer zu realisieren. Das gilt auch für den Verdampfer selbst. Ein zu kleiner Verdampfer erbringt oft nicht den gewünschten „Flash“, der das echte Rauchgefühl nahezu perfekt imitiert.

 

Was sollte ich beim Kauf einer E-Zigarette beachten?

 

Es gibt zahlreiche Modelle von elektrischen Dampfgeräten am Markt und es ist verwirrend, wenn man sich in den Onlineshops zu orientieren versucht. Für sehr erfahrene Dampfer gibt es e-Geräte und Zubehör die mehrere Hundert Euro kosten und für den E-Dampfer-Neuling wie jenseits von Gut und Böse anmuten. Das ist aber kein Grund nicht zum begeisterten E-Raucher zu werden. Es gibt zahlreiche, sehr hilfreiche Foren und Informationsseiten (http://www.dampfertreff.de, http://www.dampferhimmel.com, http://www.youtube.com/user/Dampferhimmel/videos?query=anf%C3%A4nger) im Netz, die das E-Dampfen zum Thema haben. Selten ist ein Thema so ausführlich diskutiert wie das elektrische Dampfen! Es wird hier u. a. über verschiedene Einsteigergeräte, so wie über die Geschmacksrichtungen der Liquids geschrieben. Am besten fragen Sie uns aber direkt unter info@vape-in.de.